pferde & reiter

cavalli&cavalieri_cop5.jpg

Das Haus befindet sich an einem strategisch günstigen Ausgandspunkt, um Wege entlang des Trazzere zu nehmen und die Parkwege einzuschlagen, sowohl in Richtung der Gipfel als auch in die madonitischen Täler.
Wir schlagen unten vier beispielhafte Reiserouten vor, es gibt jedoch noch viele weitere.
Wir freuen uns,  Ihnen diese persönlich zu zeigen und Informationen und Vorschlägen zu geben.

 

in richtung berge...

ROUTE 1

Pizzo Catarineci

Die Route führt am Dorf Petralia Soprana vorbei und geht in Richtung Catarineci-Ebene, einer hoch gelegenen Ebene auf 1500 Metern über dem Meeresspiegel, die auf der einen Seite einen Blick auf die Äolischen Inseln, auf der anderen Seite auf den Ätna bietet.

________________________________

››››››› Schwierigkeit: mittel             ››››››› 5/6 Stunden

››››››› ca. 20 km

mappa_catarineci.jpg

ROUTE 2

Der Weg des Wassers

Diese Route führt über Petralia Soprana nach Norden und erreicht das Hochtal der südlichen Himera, Portella Mandarini. Es führt durch die Festung Sant'Otiero und über die alte Brücke von San Brancato mit dem Berg San Salvatore und dem Berg Alto.

_________________________________

››››››› Schwierigkeit: mittel            ››››››› 5/6 Stunden

››››››› ca. 25 km

mappa_viadellacqua.jpg


... und entlang der Täler

ROUTE 3

Le gole del cigno

Es geht runter zum Flussbett des Salso, südlich des Steinsalzbergwerks. Sie durchqueren die Felder und Dörfer von Petralia, um die Schluchten des Schwans zu erreichen, wo ein besonderes Mikroklima das Vorhandensein von spontanen Zitrusfrüchten und Pistazien zulässt und es einen Aufschluss von Schwefelton gibt, der bei Hautproblemen heilend wirkt.

______________________________

››››››› Schwierigkeit: niedrig           ››››››› 5/6 Stunden

››››››› ca. 30 km

mappa_fiumesalso.jpg

ROUTE 4

Madonna dell'Olio

Entlang der südlichen Himera führt die Route an einst bewohnten Tuffhöhlen und einer alten und eleganten Steinbrücke vorbei zum Heiligtum der Madonna dell'Olio, das seinen Namen einem Aufschluss von schwefelhaltigem Öl verdankt, das zur Heilung von Hautproblemen verwendet wird.

_____________________________

››››››› Schwierigkeit: niedrig            ››››››› 4/5 Stunden

››››››› ca. 20 km

mappa_madonnadell0olio_.jpg